Bin ich so kompliziert oder ist die Auswahl so scheiße?
von Lisa 12.10.2018
Wenn die Liebe kein Alter kennt, dann tut es eine Midlife-Crisis doch auch nicht oder?  
Jeder von uns war mit Sicherheit schon mal an diesem Punkt, wo man sich ernsthaft gefragt hat: Bin ich so kompliziert oder ist die Auswahl nur so scheiße? Weiß ich nicht, was ich will oder bin ich einfach nicht für eine Beziehung geschaffen? Ich bin doch eigentlich zu jung für eine Midlife-Crisis, aber genauso fühlt es sich an. 
Ich soll mir in meinem Alter klar sein welche Ziele ich im Leben habe, ob ich mal Kinder haben will oder heiraten möchte? Muss mich jetzt schon mit den Gedanken rumschlagen den Partner fürs Leben zu finden, weil ich meine Zeit schließlich nicht mit Enttäuschungen und Reinfällen verschwenden will? Soll ich einen Plan haben, wie mein Leben aussieht, wobei ich nicht einmal einen Plan habe, was ich morgen anziehen soll?
Natürlich sammeln wir über die Jahre Erfahrungen, die uns später mal weiterbringen und wir dann besser entscheiden können. Was aber, wenn das Gefühl nicht aufhört, dass ich nie in diesem “Später“ ankomme, weil ich immer noch dabei bin, regelmäßig den gleichen Scheiß wieder und wieder durch zu machen.
Nach jeder gescheiterten Bekanntschaft oder Partnerschaft denkt man sich: “Das war nicht der Richtige, der kommt erst noch.“ Jeder von uns will doch mal zu seinem Partner sagen können: „Der schwere Weg, den ich gegangen bin, hat mich zu dir gebracht.“ Wir träumen davon es richtig zu machen wie Oma und Opa. Goldene Hochzeit zu feiern und sagen zu können, die Liebe meines Lebens an meiner Seite zu haben.
Es wär doch so einfach, wäre da nicht dieses eine Problem und zwar ich selber.
„Das liegt nicht an dir Süße, du hast was viel Besseres verdient“ – Sätze die jeder kennt.
Wie soll man glauben was Besseres verdient zu haben, wenn man selber an sich zweifelt?
Irgendwas muss ich ja an mir haben, dass die Männer vergrault oder war er wirklich nicht der Richtige? Wenn ich doch liebevoll und treu war, lustig und spontan, ehrlich und es ernst gemeint habe, wieso sitze ich jetzt wieder alleine da?
Wahrscheinlich, weil nur du es warst und er nicht.
Wir Mädels machen uns verrückt, weil wir immer nur nach unseren Fehlern suchen und die vom Expartner oder des Geliebten anfangs nicht sehen wollen. Lieber sitzen wir nächtelang heulend auf unserer Couch und zerbrechen uns den Kopf darüber, was wir diesmal wieder falsch gemacht haben. Fühlen uns von Freunden und Familie missverstanden, weil die nur alles schlecht reden wollen und nicht sehen, dass wir selber der Grund für die gescheiterte Beziehung sind. Also steht die nächsten Wochen erst mal heulen und Frustfressen an.
Eine lange harte Zeit, in der jeder von uns bestimmt schon mal durchmusste oder mancher gerade dabei ist. „Ich erwarte einfach zu viel von einer Partnerschaft“ „Ich bleib am besten alleine, das kann ich am besten!“ Nein Ladies! Stopp damit.
Es ist am Anfang schwer zu glauben, aber das hat nichts damit zu tun, dass wir kompliziert oder beziehungsunfähig sind oder lieber allein bleiben sollten.
Das musste einfach passieren um euch dem langersehnten „Später“ etwas näher zu bringen.
Wir alle kennen das Gefühl von dieser Leichtigkeit und Sorglosigkeit, wenn wir jemanden kennen lernen und die ersten Schmetterlinge im Bauch haben. Es wird ein Mensch kommen der es schafft, dass es sich nicht kompliziert anfühlt, dass keine Selbstzweifel kommen.
Mit dem es sorgenlos und leicht bleibt, bis man dann weiß, wie der Plan fürs Leben aussehen wird.
Wenn Ihr euch fragt wann dieser Mensch kommt oder wo er sich versteckt, dann fragt das Team von Obandln. Sie locken sie auch aus den besten Verstecken heraus.
- Hört auf so kompliziert zu denken und kommt dem „Später“ endlich näher.

Möchtest Du mehr davon? Dann schreib dich in unserem Newsletter ein und erhalte unser Ideen-Buch der Partnersuche für Frauen (völlig kostenlos!)
All Your Information is Protected When You Sign Up
FB Comments Will Be Here (placeholder)
Über OBANDLN
OBANDLN ist die größte Single Agentur Bayerns. Täglich wenden sich neue Singles aus dem Raum Regensburg an uns, die eine Beziehung suchen.
Wir organisieren dann tolle Dates unter unseren Mitgliedern.

Über die Autorin: Lisa

Unsere Autorin ist eine junge attraktive Single Frau aus Regensburg. Sie gibt Euch Einblicke in das Innenleben einer Frau, die auf Beziehungssuche ist. 
Woran erkenne ich Mr. Right ?
von Lisa 12.10.2018
Wir Mädels denken ständig darüber nach wie der perfekte Partner für uns aussieht. Doch würden wir Ihn erkennen wenn er vor uns steht? 
Geblendet von dem oberflächlichen Umfeld in dem wir uns bewegen, wo es nur darum geht wie viele Likes man auf seinen neuen Post bekommt, ob man dieses Jahr die perfekte Bikinifigur hat oder gut geschminkt ist, wenn uns ein netter Kerl über den Weg läuft, vergessen wir total, was einen liebenswerten Menschen eigentlich ausmacht.
Einen Menschen, der mich genauso toll findet, wie ich ihn. Mit dem ich lachen und reden kann zugleich. Der mich nicht verlässt nur weil ich heute keine High Heels trage und gestylt bin oder mich uninteressant findet, weil ich in meinem Lieblingspyjama den Abend mit Schokolade auf der Couch verbringen will.
Lesen wir öffentliche Singleanzeigen wo genau das drin steht, was für eine ehrliche Beziehung vollkommen normal ist, verdrehen wir nur die Augen und denken uns „um Gottes willen, wie verzweifelt muss jemand sein der so was schreibt?“ oder „der wird nie eine abkriegen!“
Danke an Social Media, dass uns dazu bringt so zu denken. Aber ist doch ganz verständlich, wenn wir nur die aufgepumpten Dream Bodys von geschminkten Bloggern sehen, die den ganzen Tag posten wie perfekt und selbstverliebt sie doch sind. Auch wenn wir abends in die Disco gehen und dort nur die coolen Typen in Gruppen tanzen sehen, die denken sie wären 50 Cent persönlich.
Wir sind so abgelenkt von diesen Einflüssen, dass wir gar nicht merken, dass vielleicht jemand an der Bar steht, der uns schon im Blick hatte als wir reingekommen sind und er sich nicht traut uns anzusprechen, weil wir nur auf diese Art von Menschen fixiert sind.
Das Ende vom Lied ist, dass wir wieder allein nach Hause gehen ohne einen kleinen Flirt erlebt zu haben oder ein nettes Gespräch geführt zu haben. Trösten uns mit dem Gedanken nächstes Wochenende einfach noch einmal loszuziehen, da wird es dann anders laufen. (…)
Aus einem Wochenende werden zehn und so weiter bis die Suche im Club dann endgültig an den Nagel gehängt wird.
Wie geht’s jetzt weiter? Online Dating Portale nutzen, wo ich wieder nur ein Foto hochladen soll auf dem ich perfekt gestylt bin und mich selbst als “spontan, unternehmungslustig und sportlich“ beschreibe? Und was ist, wenn er mich das erste Mal ungeschminkt, vollgefressen auf der Couch sieht, wo ich sage, dass ich es eigentlich hasse laufen zu gehen und das Fitness Abo lieber für eine Mitgliedschaft bei McDonalds tauschen würde?
Single sein kann wirklich ein harter Job sein, wenn man versucht einen Partner zu finden.
Es erscheint einem alles uferlos und man kommt sich lächerlich vor bei dem was man tut. Wir Mädels würden es nie zugeben, dass wir auch schon mal anonym gepostet haben, dass wir Mr. Right suchen oder uns einfach nicht getraut haben “Hallo“ zu sagen, wenn uns beim Shoppen jemand ins Auge gefallen ist. Lieber schicke ich sofort eine Sprachnachricht an die beste Freundin, um ihr zu erzählen, dass gerade ein gut aussehender Typ an mir vorbei gelaufen ist und wir Blickkontakt hatten. Abends sitzen wir uns dann in Gruppen zusammen und reden darüber wie doof doch die Jungs sind und warum sie uns nicht ansprechen.
Was aber, wenn Du völlig gedankenlos durch die Innenstadt läufst und dich plötzlich jemand anspricht, weil er dich wirklich interessant findet? Da kommen nur Gedanken wie „Will der mich verarschen oder war er jetzt wirklich so mutig?“ Die meisten von uns nehmen es nicht für ernst und grübeln lieber Tage danach noch wer das war und wieso das passiert ist.
Wie also sollen wir Mädels Mr. Right erkennen, wenn er vielleicht schon vor uns steht?
Für alle die solche Gedanken oder Situationen schon einmal selbst erlebt haben und sich fragen was sie noch tun sollen damit es endlich klappt, gibt es das Team Obandln.
Die, die die Zweifel aus den Weg räumen und die Fakten auf den Tisch legen.
Also worauf warten wir Mädels noch?

Hört auf zu suchen und lasst euch finden! 
Bis nächste Woche, Eure Lisa

Möchtest Du mehr davon? Dann schreib dich in unserem Newsletter ein und erhalte unser Ideen-Buch der Partnersuche für Frauen (völlig kostenlos!)
All Your Information is Protected When You Sign Up
FB Comments Will Be Here (placeholder)
Über OBANDLN
OBANDLN ist die größte Single Agentur Bayerns. Täglich wenden sich neue Singles aus dem Raum Regensburg an uns, die eine Beziehung suchen.
Wir organisieren dann tolle Dates unter unseren Mitgliedern.

Über die Autorin: Lisa

Unsere Autorin ist eine junge attraktive Single Frau aus Regensburg. Sie gibt Euch Einblicke in das Innenleben einer Frau, die auf Beziehungssuche ist. 
Andere Artikel
Noch mehr
Artikel
Share Us on Social Media
Powered By ClickFunnels.com